Nazis, Nadeln und Intrigen – Erinnerungen eines Skeptikers

Edzard Ernst ist eine beeindruckende Persönlichkeit. Er hat es geschafft sich international einen Namen zu machen. Er wird immer dann zu Rate gezogen, wenn es um den wissenschaftlichen Blickwinkel auf medizinisch fragwürdige Therapien geht. Sein Leben ist so spannend und lehrreich wie seine wissenschaftlichen Publikationen. Darum lohnt es sich unbedingt seine Autobiografie zu lesen. Weiterlesen

So darf es nicht sein: Gespräche in der Apotheke

Heute morgen war ich in der Apotheke um Schmerzmittel zu kaufen. Ich habe meine Migräne sehr gut im Griff, da sie zwar auftritt, ich aber meine Schmerzmitteldosis pro Anfall in den letzten 20 Jahren nicht steigern musste. Die Apothekerin verwickelte mich dennoch in ein Gespäch, welches sinngemäß wie folgt ablief: Weiterlesen